Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Nach Kategorie Filtern
Camper
Kitefoilen
Kitespots
Reiseziele
Wissenswertes

Tanz in den Mai am Lago di Santa Croce

Kiten mit Freunden am verlängerten Maiwochenende

Wir verbrachten den ersten Mai am Lago di Santa Croce, ein perfekter Tag, um im Dirndl, auf dem Foilbaum, in den Mai zu tanzen.

Dieses Jahr starteten wir die Saison etwas später am Lago di Santa Croce und machten uns am letzten April Wochenende auf zu unserem Bergsee.

«···»

Vor unserer Abfahrt hat es noch einmal richtig gescheit und so waren wir etwas nervös ob die Straßen bis zu unserer Abfahrt vom Schnee und Eis frei werden, weil wir nur Sommerreifen haben.

Aber wir hatten Glück und kamen gut am See an. Dort wartete schon eine große Gruppe unserer Kiteprinzess und Kitedudes und wir verbrachten einen kalten aber schönen Saisoneinstieg am See.

Tanz in den Mai

2017 war der erste Mai ein Montag und um diesen Tag auch gebührend zu feiern, hatte ich mir überlegt im Dirndl kiten zu gehen.

So zog ich am ersten Mai mein Dirndl über meinen dicken Neo an, schmückte meinen Foilbaum, mit blau weißen Bändern und tanzte in den Mai.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Be Wonderfoil

Im Januar hab ich das Hydrofoilen ausprobiert und bin dem Board total verfallen. Der Moment, wenn dich der Flügel über dem Wasser hält und du lautlos dahingleitest, unbeschreiblich.

Jetzt hab ich mir als Ziel gesetzt, im August, beim Foilrace auf Fehmarn mitzufahren, weil hier vor allem bei den Frauen das Feld nur sehr gering ist.

Vielleicht motiviere ich ja auch andere Mädls auf das Hydrofoilboard zu steigen und über das Wasser zu Fliegen. Es ist einfach ein tolles Gefühl. 😀

Getreu dem Motto: Be Wonderfoil.

Mein Fazit

Die Windausbeute im Frühjahr ist eigentlich immer sehr gut. Der Wind ist stärker, allerdings auch böiger und das beste, der See ist noch voll mit Wasser.

Im April kannst du nie genau sagen wie warm es sein wird, so kann es kalt sein wie dieses Jahr oder auch schon angenehmer. Aber der Lago di Santa Croce lohnt sich immer zum Kitesurfen, allerdings im April nur mit dickem Neo oder Trockenanzug.

Auf alle Fälle ist es ein super Spot, um das Hydrofoilen zu trainieren und du kannst den See ganz neu entdecken. Also Mädls rein in den Neopren und lernt das Fliegen. 😀

Always be wonderfoil!

Lago di Santa Croce
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Unsere Empfehlung

Kitesurfen auf Sardinien

Der 1. Kitereiseguide für Sardinien

Jetzt gibt es neben der im Buchhandel erhältlichen gedruckten Version auch eine SPEZIAL EDITION.

  • alle Seiten sind in Farbe
  • widerstandsfähige Fadenbindung
  • hochwertiges Papier
  • Bestellung direkt bei Sabrinita
  • Nur solange der Vorrat reicht

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Kitereiseguide Sardinien mit 312 Seiten
Unsere Empfehlung

Der KITEreiseguide fürs griechische Festland

Ab sofort ist unser zweiter KITEreiseführer: Kitesurfen in Griechenland in unserem Shop erhältlich.

  • 40 Kitespots und Infos auf 480 Seiten
  • Mit farbigen Kitespotfotos
  • widerstandsfähige Fadenbindung
  • hochwertiges Papier
  • Bestellung direkt bei uns

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Unsere Empfehlung

Kitefoil Beginner Guide

Der Kitefoil Beginner Guide führt dich mit über 60 Bildern und Übungen step by step in die Welt des Foils ein.

  • Welches Board und Foil brauche ich?
  • Wie lerne ich schneller durch die richtige Mastposition?
  • Mit welchen Übungen beginne ich?
  • Was sind die häufigsten Fehler die ich verhindern sollte?

Das und vieles mehr findest du im Kitefoil Beginner Guide.

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Auch interessant?
TOP 5 Kitespots am griechischen Festland

Top 5 Kitespots in Griechenland

Griechenland ist für seinen guten Wind im Sommer bekannt und so besuchen viele die bekannten Inseln Rhodos, Kos, Limnos, Naxos, Karpathos usw. Doch auch auf dem Festland befinden sich Top

Weiterlesen »
Kitespot Raches Karte, Griechenland

Kiten in Raches

Am Golf von Malia ragt an der nördlichen Küste etwas weiter westlich von Raches, eine lange, sehr schmale Landspitze ins Meer, welche von den Griechen als Drepano bezeichnet wird. Drepano

Weiterlesen »
Kitespot Loutsa Karte, Griechenland

Kiten in Loutsa

Der bekannteste Kitespot in Athen, wenn nicht sogar am Festland, liegt am nordöstlichen Ende der langen Artemis Bucht. Bis 1977 hieß der Ort Artemis noch Loutsa, weshalb der Kitespot bis

Weiterlesen »
Wer schreibt hier?

Mein Name ist Sabrina und ich bin leidenschaftliche Kiterin. Ich berichte über coole Kitespots, lustige Erfahrungen und gebe Tipps rund ums Thema Kitesurfen und Kitefoilen. 

kiteprinzess | hydrofoilgirl | kreativjunky

Jetzt bist du gefragt

Warst du auch schon am Lago di Santa Croce? Was sagst du zu dem Bergsee? Hast du Anregungen, Ergänzungen, Erlebnisse oder Tipps zum Thema? Ich freue mich auf deinen Kommentar.

Du fandest den Beitrag hilfreich oder unterhaltsam? Dann kannst du ihn gerne weiterempfehlen. Ich bin dir für diese Unterstützung dankbar!

  • Pin mich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.